Wissenswertes zur Firmengeschichte

 
Wie alles anfing

PhotoWuseltronik wurde im Jahr 1978 in Berlin von Absolventen der Technischen Universität Berlin aus den Fachbereichen Elektrotechnik und Maschinenbau gegründet. Begonnen wurde mit Entwicklungen auf dem Gebiet der Meß- und Regelungstechnik für Windkraftanlagen, anfangs für reine Inselsysteme, später auch für Anlagen mit wahlweise Insel- oder Netzparallelbetrieb. Außerdem wurde an der Fertigungstechnik der Rotorblätter für die ersten Südwind- Windkraftanlagen gearbeitet.

Unsere Entwicklungen auf dem Gebiet der Meßtechnik gehen über Geräte für Windmesstechnik und Geräten zur Messung von Gewässerverunreinigungen (Bakterientoximeter) bis hin zur telemetrischen Meßtechnik an rotierenden Maschinenteilen, die auch heute noch ein Arbeitsschwerpunkt bei Wuseltronik ist.

Seit Mitte der achtziger Jahre beschäftigen sich unsere Ingenieure immer mehr mit der Nutzung von Solarenergie, insbesondere mit der Photovoltaik. Entwicklungen, wie ein tragbares Solarkühlgerät und eines Solarwechselrichters zur Netzeinspeisung folgten und heute ist die Solarenergienutzung ein Hauptbereich unserer Arbeit.

[ home ]

zuletzt geändert am:
Ein Service der JAKOTA Design Group, © 1997